Home / Informieren / Jobs / Pädagogische Mitarbeiter*in im Projekt Sozialpartner gemeinsam für arbeitsorientierte Grundbildung in NRW

Pädagogische Mitarbeiter*in

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung zum nächstmöglichen Zeitpunkt als pädagogische Mitarbeiter*in im Projekt Sozialpartner gemeinsam für arbeitsorientierte Grundbildung in NRW.

 

Ihre Aufgaben

❱ Akquise von interessierten Unternehmen oder betrieblichen Interessenvertretungen
❱ Sensibilisierung von betrieblichen Akteuren für arbeitsorientierte Grundbildung mit dem Ziel, Kurse im Betrieb umzusetzen
❱ Planung und Konzeption von Grundbildungskursen gemeinsam mit Grundbildungstrainer*innen
❱ Erarbeitung eigener Schulungsideen für die Vermittlung digitaler arbeitsorientierter Grundkompetenzen
❱ Kontaktaufbau und Netzwerk-Pflege mit Akteuren der arbeitsorientierten Grundbildung
❱ Erarbeitung von Texten und Artikeln für die Öffentlichkeitsarbeit auf der eigenen Internetseite
❱ Ergebnissicherung und Berichterstattung für die eigenen Aktivitäten

Ihre Qualifikation

Wir suchen eine flexible, belastbare und teamfähige Persönlichkeit, deren Arbeitsweise sich durch hohe Selbstorganisation, Struktur und Verbindlichkeit auszeichnet. Für diese Position ist ein hohes Maß an Kommunikation- und Kooperationsfähigkeit notwendig. Sie bringen ein abgeschlossenes Masterstudium oder vergleichbare Qualifikationen mit. Die Mitgliedschaft in einer DGB-Gewerkschaft und die Identifikation mit den Werten einer gewerkschaftsnahen Einrichtung setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen

❱ eine Teilzeitbeschäftigung im Umfang von 75 % einer Vollzeitstelle
❱ flexible Arbeitszeit im Gleitzeit-Modell und die Möglichkeit der anteiligen mobilen Arbeit,
❱ eine Vergütung analog des TVL Gruppe 13 inkl. Jahressonderzahlung,
❱ einen zentral gelegenen Arbeitsplatz fußläufig vom Düsseldorfer Hauptbahnhof sowie ein Firmenticket,
❱ die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team mit viel Gestaltungsfreiraum

Die Stelle ist projektbedingt befristet bis zum 30. November 2022.
Eine Projektfortsetzung wird angestrebt.

Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an Beate Beckmann
unter beckmann@arbeitundleben.nrw

Stellenausschreibung herunterladen

Arbeit und Leben DGB/VHS NRW e.V.
Mintropstraße 20, 40215 Düsseldorf
T 0211 938 00-11, F 0211 938 00-25
www.arbeitundleben.nrw