Home / Seminar finden / Seminar
Kursangebote / Kursdetails

Protokoll/Niederschrift, Beschlüsse und Schreiben des Betriebsrats an den Arbeitgeber - aber richtig! - Der richtige Umgang mit Formalien und wie der Betriebsrat sie effektiv nutzen kann

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG

Seminarinhalte:

- Anforderungen an die Niederschrift des Betriebsrats - Bedeutung und Funktion der Niederschrift für die Geschäftsführung des Betriebsrats - Inhalte der Niederschrift - Der ordnungsgemäße Beschluss - Schreiben an den Arbeitgeber, Formulierung von Beschlüssen - Übungen an Fallbeispielen

Beschreibung:

Der Betriebsrat hat die Pflicht, über jede Verhandlung des Betriebsrats eine Niederschrift zu führen (§ 34 Abs. 1 Satz 1 BetrVG). Darüber hinaus sind u.a. Beschlüsse und Briefe an den Arbeitgeber zu verfassen.

Oft stellt sich im Betriebsrat die Frage, wie unter Beachtung der rechtlichen Anforderungen aus dem BetrVG Niederschrift und Beschluss inhaltlich zu Papier zu bringen sind.

Im Seminar üben die Teilnehmer*innen, wie sie Niederschrift und Beschluss rechtssicher formulieren und damit ihre Arbeit effektiv gestalten.
Die aktuelle Rechtsprechung zum ordnungsgemäßen Betriebsratsbeschluss wird dargestellt.

Alle Teilnehmer*innen erhalten Muster der wichtigsten Schreiben für die Betriebsratspraxis.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)820,00 €
Übernachtung182,00 €
Tagungsstättenpauschale*328,00 €
Summe1330,00 €

Kontakt:

Katharina Homann-Kramer
Email: homann-kramer@arbeitundleben.nrw
Telefon: 0211 - 938 00 -35
Fax: 0211 - 938 00 -27
Nadine Müller
Email: mueller@arbeitundleben.nrw
Telefon: 0211 - 938 00 -20
Fax: 0211 - 938 00 -27

Anmeldung zum Seminar

Seminarnummer

22-BR00010

Termin

09.08.2022 - 11.08.2022

Beginn: Di., 09.08.2022, 10:00 Uhr

Ort

Welcome Hotel Meschede, Meschede

Ausschreibung herunterladen

Kosten:

1330,00 €

Referent*innen:

  • Karin Korthals-Scholz
  • Thomas Hänschen