Home / Seminar finden / Seminar
Kursangebote / Kursdetails

Aufbauseminar Arbeits- und Gesundheitsschutz - Prävention geht vor

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarinhalte:

- Gesetzliche Grundlagen der Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin - Die wichtigsten Vorschriften zum Thema - Erkennen von psychischen und physischen Belastungen - Physisches, psychisches und soziales Wohlbefinden - Gefährdungsbeurteilungen - Menschengerechte Gestaltung der Arbeit - Betriebliche Gesundheitsförderung - Checklisten für die ganzheitliche Ermittlung von Belastungen und Gefährdungen - Aktuelle Gesetzesänderungen - Abschluss von Betriebsvereinbarungen - Vorbereitung der Einigungsstelle - Arbeitsschutzausschuss - Handlungsmöglichkeiten der Betrieblichen Interessenvertretung an praktischen Beispielen

Beschreibung:

Wie können mögliche Gesundheitsgefahren im Betrieb präzise erkannt werden?
Welche präventiven Maßnahmen gibt es, um Kolleg*innen vor Gefährdungen zu schützen?
Welche gesetzlichen Grundlagen und praktische Umsetzungsmöglichkeiten gibt es?

Diese und weitere Fragen werden im Seminar beantwortet.

Bitte mitbringen

Arbeits- und Sozialordnung (Kittner)

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)1090,00 €
Übernachtung360,00 €
Tagungsstättenpauschale*535,00 €
Summe1985,00 €

Kontakt:

Katharina Homann-Kramer
Email: homann-kramer@arbeitundleben.nrw
Telefon: 0211 - 938 00 -35
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@arbeitundleben.nrw
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27

Anmeldung zum Seminar

Seminarnummer

22-BR00057

Termin

05.09.2022 - 09.09.2022

Beginn: Mo., 05.09.2022, 12:30 Uhr

Ort

Hotel Elbflorenz, Dresden

Ausschreibung herunterladen

Kosten:

1985,00 €

Referent*innen:

  • Sascha Stockhausen