Home / Seminar finden / Seminar
Kursangebote / Kursdetails

Gefährliche Stoffe im Betrieb - Grundlagenwissen für Betriebliche Interessenvertretungen

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarinhalte:

- Gefährdungen und gesundheitliche Risiken am Arbeitsplatz durch Gefahrstoffe - Aufnahmewege von Gefahrstoffen beim Menschen - Mögliche Auswirkungen von Gefahrstoffen auf die Gesundheit - Gefährdungsermittlung und -beurteilung auf Grundlage des Arbeitsschutzgesetzes und der Gefahrstoffverordnung (GefStoff V)

Beschreibung:

Viele Beschäftigte kommen bei Ihrer Arbeit mit Gefahrstoffen in Kontakt. Meist wissentlich, aber unter Umständen auch unwissentlich. Daraus ergeben sich viele Fragen für die Betriebliche Interessenvertretung:
- Was sind Gefahrstoffe?
- Wie erkennen Beschäftigte und Interessenvertretung einen Gefahrstoff?
- Welche Wirkungen können sie auf Menschen haben?
- Welche Methoden zur Ermittlung und Beurteilung von Gefahrstoffen gibt es?
- Kann der Einsatz von Gefahrstoffen vermieden werden und welche Schutzmaßnahmen muss der Arbeitgeber treffen?

In unserem Seminar wird diesen Fragen auf den Grund gegangen. Gemeinsam werden die Mitbestimmungsmöglichkeiten der Betrieblichen Interessenvertretungen erarbeitet und diskutiert, wer bei Fragen zu unbekannten Stoffen, Wirkungen aber auch Messungen unterstützen kann. Außerdem machen sich die Teilnehmer*innen mit der Gefahrstoffverordnung vertraut.

In dem Seminar erarbeiten sich die Teilnehmer*innen eine erste Grundlage, mit Gefahrstoffen im Betrieb umzugehen, denn nur so können Betriebliche Interessenvertretungen ihre Rolle wahrnehmen und ausfüllen. So ist es künftig möglich, Gefahrstoffe im Betrieb in der Gefährdungsbeurteilung entsprechend zu berücksichtigen.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)820,00 €
Übernachtung218,00 €
Tagungsstättenpauschale*327,00 €
Summe1365,00 €

Kontakt:

Kai Schulz
Email: schulz@arbeitundleben.nrw
Telefon: 0211 - 938 00 -35
Fax: 0211 - 938 00 -27
Silke Abdellattif
Email: abdellattif@arbeitundleben.nrw
Telefon: 0211 - 938 00 -18
Fax: 0211 - 938 00 -27

Anmeldung zum Seminar

Seminarnummer

22-BR00079

Termin

16.11.2022 - 18.11.2022

Beginn: Mi., 16.11.2022, 10:00 Uhr

Ort

Mercure Hotel Dortmund Centrum

Ausschreibung herunterladen

Kosten:

1365,00 €

Referent*innen:

  • Kai Schulz
  • Peter Heimer