Home / Seminar finden / Seminar
Kursangebote / Kursdetails

Grenzen setzen! Workshop zu Sexismus, Übergriffen und sexueller Belästigung


Seminarinhalte:

Workshop für Frauen

Beschreibung:

Nicht erst seit "# me too" ist klar sexuelle Belästigung ist kein Kavaliersdelikt und weiter verbreitet als nach außen sichtbar. Sie passiert im öffentlichen Raum genauso wie im Berufsalltag. Jede zweite Frau hat bereits ein unerwünschtes sexuelles Verhalten am Arbeitsplatz erlebt, unabhängig von Branche und beruflicher Position. Sexuell übergriffiges Verhalten findet sich in sämtlichen Bereichen der Privatwirtschaft genauso wie im öffentlichen Dienst.
Ariane Raichle und Frauke Huwald von der Frauenberatungsstelle Unna informieren im Workshop darüber wo sexuelle Belästigung anfängt, welche Folgen sie für Betroffene hat und was dagegen zu tun ist.
In Kooperation mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Schwerte, Birgit Wippermann.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.vhs-schwerte.de, Kursnummer: 222-6201

Kosten:

0,00 €

Kontakt:


Anna Kaliga
Email: kaliga@arbeitundleben.nrw
Telefon: +49 211 93800-44
Fax: +49 211 93800-29

Anmeldung zum Seminar

Keine Anmeldung möglich
Anmeldung direkt über die vhs Schwerte, Kursnummer 222-6201

Seminarnummer

22-WB00020

Termin

23.11.2022 - 23.11.2022

Beginn: Mi., 23.11.2022, 18:00 Uhr

Ort

vhs Schwerte Raum 4, Am Markt 11, 58239 Schwerte

Ausschreibung herunterladen

Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kosten:

0,00 €