Home / Seminar finden / Seminar
Kursangebote / Kursdetails

Aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts - Mit Besuch einer öffentlichen Sitzung des 7. Senats beim BAG

Ein Seminar gemäß § 37 Abs. 6 BetrVG, § 179 Abs. 4 SGB IX, § 42 Abs. 5 LPVG NRW und § 46 Abs. 6 BPersVG

Seminarinhalte:

- Aktuelle Entscheidungen zum Betriebsverfassungsrecht und deren Auswirkungen auf die Arbeit der Betrieblichen Interessenvertretung - Besuch einer öffentlichen Sitzung des 7. Senats mit Vor- und Nachbereitung der Sitzung

Beschreibung:

Die Kenntnis der aktuellen Entwicklungen des BAG ist eine wichtige Grundlage für eine erfolgreiche Interessenvertretung. Betriebliche Interessenvertretungen sollten ihre Kenntnisse regelmäßig aktualisieren und auf den neuesten Stand bringen. Dazu bietet dieses Seminarangebot eine hervorragende Gelegenheit.

Am Beispiel aktueller Entscheidungen des BAG werden für Betriebliche Interessenvertretungen relevante Urteile vor- und grundsätzliche Entwicklungen in der Rechtsprechung des BAG dargestellt. Teil des Seminars ist der Besuch einer öffentlichen Sitzung beim 7. Senat des BAG, der unter anderem für folgende Teilgebiete aus dem Betriebsverfassungs-, Personalvertretungs- und Sprecherausschussrecht zuständig ist:
Bildung und Auflösung des Betriebsrats; Schutz der Tätigkeit vor Störung, Behinderung, Benachteiligung oder Begünstigung; Kosten der Betriebsratstätigkeit; Fragen der Betriebsversammlung und ähnlicher Versammlungen.

Kosten:

Seminarpauschale (umsatzsteuerfrei)909,00 €
Tagungsstättenpauschale415,00 €
Übernachtung290,00 €
Summe1614,00 €

Kontakt:

Ulrike Lückenotte
Email: lueckenotte@arbeitundleben.nrw
Telefon: +49 211 93800-70
Fax: +49 211 93800-27
Michelle Zurke
Email: zurke@arbeitundleben.nrw
Telefon: +49 211 93800-20
Fax: +49 211 93800-27

Anmeldung zum Seminar

Seminarnummer

24-BR00121

Termin

24.09.2024 - 26.09.2024

Beginn: Di., 24.09.2024, 12:30 Uhr

Ort

DAS KEHRS - Hotel auf dem Petersberg, Erfurt

Ausschreibung herunterladen

Kosten:

1614,00 €

Referent*innen:

  • Stephan Heggemann
  • Ulrike Lückenotte
  • Oliver Klose
  • Ines Gutt
  • Jan-Malte Niemann